Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Industrial Internet of Things (IIoT) – Anwendungsmöglichkeiten und potenzieller Nutzen

Im Rahmen der Digitalen Woche in Dortmund vom 04.-08.11.2019 ist das IPS Gastgeber für einen Workshop, den IPS Engineers gemeinsam mit dem Netzwerk Industrie RuhrOst e. V. (NIRO) veranstaltet.

NIRO-Digitale Woche Dortmund_quer_v1_rgb

Am 06. November 2019 von 14 bis 17 Uhr dreht sich alles um das Thema „Industrial Internet of Things (IIoT) – Anwendungsmöglichkeiten und potenzieller Nutzen“.

Eingeladen sind dazu alle IT- und Produktionsverantwortlichen sowie Entscheider*innen aus produzierenden Unternehmen, die bereits in einem IIoT-Projekt unterwegs sind oder eines planen.

Der Workshop wird mit einem Austausch über potenzielle Anwendungsfälle starten und SWOT-Analysen über die IIoT-Zukunft der jeweiligen Unternehmen beinhalten. Er bietet einen soliden Einblick und fachliche Vertiefung in das Thema IIoT, sieht eine Diskussion zur Gestaltung von IIot-Projekten vor und stellt Informationen über Möglichkeiten zur Teilhabe an einem gemeinschaftlichen IIoT-Projekt zur Verfügung. Zudem gibt es eine Vorführung des IIoT-Demonstrators des Instituts für Produktionssysteme (IPS) an der TU Dortmund.

 

Der Workshop ist kostenfrei.
Eine Anmeldung per E-Mail bis zum 25. Oktober 2019 wird erbeten an das Netzwerk Industrie RuhrOst e. V. (NIRO).

Ihre Ansprechpartnerin: Margarita Grünstern

Ort: TU Dortmund, Emil-Figge-Straße 68, Einfahrt 9, Technikum, Raum PT-E 204,44227 Dortmund



Nebeninhalt

Kontakt

Sekretariat IPS
Tel.: 0231 755-2652