Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

IPS Institutsausflug – Strategieseminar und Besuch des Projektpartners Bitburger

Am 29.08.2019 ging es für die Mitarbeiter, studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte sowie Doktoranden des IPS nach Bitburg, um gemeinsam ein Seminar zur aktuellen und strategischen Ausrichtung des Instituts durchzuführen.

Institutsausflug

Zur Einstimmung besuchten die Mitarbeiter nach ihrer Ankunft zunächst die Produktionsstätten des Projektpartners Bitburger (Projekt DaPro).

Im Rahmen einer Führung durch die über 200-jährige Unternehmensgeschichte wurden die Grundlagen des Bierbrauens sowie der Produktionsanlagen näher beleuchtet. Ebenfalls durfte sich das IPS-Team durch eine Kostprobe persönlich von der Braukunst überzeugen.
Wir danken an dieser Stelle unserem Partner Bitburger für den ausführlichen Einblick in die Geheimnisse des Bierbrauens. Im Anschluss folgten weitere Teambuildingaktivitäten, bevor der Tag am Lagerfeuer ausklingen gelassen wurde.

Am zweiten Tag folgte der inhaltliche Teil des Strategieseminars. Nach der Methode des World Cafés wurden gemeinsam in wechselnden Kleingruppen die Gegenwart sowie Vision und Ziele des IPS diskutiert und zu einem Gesamtbild aggregiert. Am Ende des Tages entstand eine Vielzahl neuer Erkenntnisse, die als wichtige Grundlage für die strategische Ausrichtung des Instituts dienen.